Rp-Welten

Seid mir gegrüßt, Wanderer! Verharret für eine Weile bei uns und begleitet uns auf unseren Reisen!
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gastraum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 09:55 am

Kaylon grinste weiter und giggelte sogar etwas. "Solang, bis du dich mitt'n in der Nacht ankuschelst!" Er lachte lauthals. Wenn sie dachte, sie hätte ihn damit irgendwie bloßgestellt, hatte sie sich geirrt. Kaylon nahm irgendwie alles locker. Das Leben war ja auch ernst genug.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 10:09 am

" Ja, ja das hättest du wohl gern!" Kindisch wie sie manchmal war, streckte sie ihm einfach die Zunge raus. Ha, das hat er jetzt davon. Wenigstens hab ich jetzt ne Bleibe für die Nacht. "Du hältst dich wohl fürn ganz großen Hecht? Ha, da biste bei mir an der falschen Adresse."
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:17 am

"Ach blödsinn! Ich bin weder Hecht noch Flunder und auch nich' die beste Partie, aber wen stört das schon, hm?" Er zwinkerte ihr keck zu. "Und keine Panik! Ich fass dich schon nich' an! Ich mag zwar manchmal ruppig wirken oder überheblich, aber ich hab Anstand, Kleine!" Wieder zwinkerte er.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
barskalin
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:43 am

Berséal lachte "Das hättest du wohl gern Bursche, ich schaff das schon selber!"
Er verfolgte kurz den Austausch zwischen den beiden und drehte sich wieder Richtung Tresen
"Scheint mir als hättest du eh schon alle Hände voll zu tun, Kleiner."
Der Gast mit dem schmerzenden Knie schweigt
Berséal widmete sich wieder seinem Schwarzbier und grübelte stumm darüber nach, wer der Übeltäter stattdessen hätte sein können.
Nach oben Nach unten
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:52 am

Also irgendwie steigt der Testosteronspiegel hier erheblich. " Wollen wir dem Zwergenmann nicht vielleicht helfen, vielleicht mag er dich dann bischen ?" Ich rief durch den ganzen Schankraum :" Bersèal, sollen wir dir vielleicht helfen?"
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:56 am

Kaylon grinste den Zwerg an. "Alle Hände voll, hm? Nääää, Als wenn das hier Arbeit wäre!" Er legte die Hände beide grinsend an den Hinterkopf. "Ich hab nie genug zu tun!" Er setzte sich nun wieder auf die Bank und trank wieder von seinem Bier.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 12:43 pm

" Was! Wieso bin ich keine Arbeit? Machst du dich etwa über mich lustig. Wirt, einmal bei mir nachschenken bitte." So, das hat er jetzt davon.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 12:56 pm

Kaylon blinzelt kurz überrascht. "Möchtest du denn, dass du meine Arbeit bist? Du klingst so, als wärst du es gern. Aber wenn du willst...." Er beugte sich zu ihr und hob mit einer Hand ganz seicht ihr Kinn und kam ihr so nah, dass sie beinahe seinen Atem spüren konnte. Sein Gesichtsausdruck hatte sich vollkommen verändert. er wirkte ernster, seriöser, nicht mehr so wie der Kasper von nebenan. Er sah ihr tief in die Augen und beendete den Satz den er gerade angefangen hat: "....wenn du willst kannst du mich gerne bezahlen für alles was ich dir in einer Nacht schenken kann!" Er hauchte es fast nur noch. Auch seine Stimme war anders, tiefer. Dann senkte er schmunzelnd den Blick und ließ von ihr ab. "Hier, Maid. Die Kleine hier braucht etwas stärkeres!" Jetzt schmunzelte er wieder und lehnte sich zurück.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 01:52 pm

Hat der, hat der, hat der das jetzt wirklich gemacht. Oh mein Gott, ich flipp aus. Schnell das Bier her. Schluck, schluck, schluck. Ah, das tat gut.
" Sei ehrlich, ich seh jetzt bestimmt aus wie ne reife Tomate. Oh Gott, ich will im Erdboden versinken."
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 02:05 pm

Kaylon schien sich genau diese Reaktion ersehnt zu haben. er schlos die Augen und kicherte breit grinsend. Dann hob er die Hand und wuschelte ihr ganz kurz über den Kopf. "Hey... is doch süß!", sagte er immernoch mit seinem grinsen. Wieder trank er von seinem Bier einen großen Schluck.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 02:36 pm

Oh je. Das heißt ich bin rot wie ne Tomate. Oh man ist das peinlich. " Das ist nicht süß, das ist Oberaffenmegapeinlich! Genau, dass ist es, behalt das ja für dich, OK! "
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 02:52 pm

Er lachte wieder laut auf. "Bei allen Göttern, du bist Zucker!", lachte er und konnte kaum aufhören. bei den letzten Lachausläufern wischte er sich noch eine Lachträne aus den Augen und atmere tief durch. er fand es witzig wie peinlich ihr das war. Und es war noch witziger, dass es ihr peinlich war, dass ihr das peinlich war. "Haaa.....haha... ich kann nich mehr!" Er hielt sich den Bauch. Ach Kleines!" Er Wuschelte wieder über ihren Kopf, während er an ihr vorbei ging, um den mitlerweile leeren Bierkrug wieder auf den Tresen zu stellen.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 07:15 pm

"Oh man, ich heule gleich. Würdest du bitte aufhören zu lachen, das halt ich nicht mehr aus."
Eigentlich wollte ich ja lernen, nicht mehr alles so ernst zu nehmen. Anscheinend hab ich da noch ne Menge Arbeit vor mir, eh ich alles so locker wie Kaylon nehmen kann. Vielleicht kann er mir ja dabei helfen.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 08:29 pm

"Ach Kleine, nimm's doch nich' so schwer! Woll'n wir hoch gehen? Oben hab ich n Dauerzimmer mit nem Großen Bett. alternativ können wir auch zu mir, aber das Bett da is klein und Kuschellig!", sagte er beinahe anzüglich.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 10:38 pm

" Ähhhh, dann lieber das groooooße Bett, wo viel Platz zwischen uns ist."
Ich weis nie so richtig, wann er was ernst meint und wann er sich über mich lustig macht. Na gut, ich hätte es auch schlimmer treffen können.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 10:49 pm

"Da dann komm mal mit, Kleine!" Er ergriff einfach ihre Hand und nahm sie mit Nach oben, wenn sie ihre Hand nicht wegziehen sollte. Gan am ende des oberen Flures War das Zimmer. Er öffnete es und ging hinein, nachdem er sie losgelassen hatte. Sobald er im Zimmer war, Zog er als aller erstes Die Robe aus, unter der er ein Weißes Hemd und eine dunkle Überhose trug. Er warf die Sachen einfach auf einen der Stühle am Fenster, zwischen denen ein kleiner Tisch stand auf dem gerade eben platz für ein Spielbrett gewesen wäre.. "Mach die Tür zu!", sagte er nur, ohne sie anzusehen. Dann zog er Auch sein Hemd im gehen aus und verschwand in dem kleinen nebenraum, indem eine Waschschüssel, ein Badezuber, ein großer Spiegel und derlei andere ähnliche Dinge waren. die Tür zu dem Bad schloss er nicht; warum auch?
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:14 pm

Schei....benkleister. Hat der sich gerade echt die Sachen ausgezogen? Ich glaub, mich tritt ein Pferd. Wenn mich nicht alles täuscht, hat er die Tür offen gelassen. Ok. Ich werf nur mal kurz nen Blick, bin nämlich sowas von überhaupt nicht neugierig.
Lilyana hatte noch nie einen Mann ohne Sachen gesehen und es war naive Neugier die sie dazu brachte einen verstohlenen Blick in den Nebenraum zu werfen.
" Äh Kaylon, was machst...AHHHHHH!"
Scheint als hätte Lilyana mehr gesehen, als sie eigentlich wollte.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:23 pm

Kaylon Stand splitterfaser Nackt vorm Spiegel und der Waschschüssel und fuhr sich durch die nun triefend nassen Haare. Erst überrascht, dann lachend drehte er seinen Oberkörper in ihre Richtung. "Haste vergessen? Ich war in der Mine Arbeiten. Soll ich denn völlig verschwitzt zu dir ins bett steigen? das geht doch nich!" Er lachte. Irgendwie war sie süß. sie konnte doch nicht gedacht haben, dass er hier einfach nur eine weile rumsteht? Sie muss gewusst haben was sie hier sehen würde. zum Glück stand er mit dem Rücken zu ihr und der Spiegel vfor ihm reichte nur bis kurz unter den Bauchnabel. Kaylons Körper war durchtrainiert aber nicht zu muskulös. er hatte recht breite Schultern, aber das sollte ein Mann auch irgendwie haben. Und mit den rotblonden Haaren, die ihm im triefnassen Zustand bis zu den Schultern reichten sah er unglaublich anziehend aus, so wie er sie mit den Händen nach hinten gekämmt hatte. Er drehte sich wieder herum und grinste sie nun über den Spiegel hin an, während er sich weiter wusch. Er schäumte sich mit seife ein und nutzte scheinbar ein Öl mit dem er sich hinterher einrieb..
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:34 pm

Man der Kerl ist wirklich sowas von dreist. Er weis ganz genau das ich hier stehe und zieht hier bestimmt extra sone Show ab. Oder etwa nicht? Ach was weis denn ich. Sind vielleicht nur meine Hormone die mit mir durchgehen. Tja wenn der sich hier auszieht und einen auf : " Schau dir meine Muskeln an Baby!" , dass Spiel können auch 2 spielen. Obwohl ich natürlich nicht ganz so freizügig bin.
Lilyana bemerkte erst jetzt wie sehr der heutige Tag sie gefordert hatte. Ihre Tasche fühlte sich unheimlich schwer an und jedes Kleidungsstück schien ebenfalls eine Tonne zu wiegen
Hach, erstmal Jacke und Schuhe ausziehen. Da sie unter der Jacke nur ein trägerloses Top trug, fühlte sie sich gleich viel besser.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   05/04/16, 11:44 pm

Kaylon schmunzelte nur weiter als sie den Raum verlassen hatte. Nein, er zog hier wirklich keine Nummer durch. er war so wie er war, recht freizügig, aber er hat ihr ja nich gesagt, sie soll ihm ins Bad folgen. wenn sie es tut und etwas sieht was sie nicht sehen will, ist das ihre eigene Schuld. bei dem Gedanken kicherte er etwas. Er Wusch sich zuende und rieb sich mit dem Sandelholzöl ein. dann band er sich ein Leinentuch um die Hüften und ging aus dem Bad Richtung Schrank. Dabei fiel sein Blick auf ihre entblösten Schultern. Für eine Frau freizügig genug. Sein Mundwinkel hob sich leicht. "Wenn du ein Bad willst, lass ich dir heißes Wasser bringen.", sagte er und öffnete den Schrank. er holte sich lediglich eine Stoffhose heraus, ließ das Tusch fallen und zog sich die Hose einfach und schnell über. dann ging er zum Fenster und öffnete es, um frische Luft in den Raum zu lassen. die Brise die von draußen kam, wehte den Duft von seinem Sandelholzöl zu Lilyana herüber.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   06/04/16, 08:21 am

" Äh ja, danke, wäre lieb von dir"
Ein Bad, wäre echt ein Traum, mein letztes ist schon wieder ne ganze Weile her. Kaylon öffnete das Fenster und die frische Briese, war eine willkommene Abwechslung. Doch was war das für ein angenehmer Duft, der da zu mir rüber wehte? Kann es sein, dass er von Kaylon kommt? Seit wann riechen Männer denn so gut? Hmm, lecker. Himmel nochmal, was sind denn das jetzt für Gedanken? Lilyana reiß dich zusammen, du bist Forscherin und kein Teenager mehr. Wahrscheinlich hatte ich doch ein oder zwei Bierchen zu viel gehabt. Genau, ich schieb's auf den Alkohol, dass Funktioniert immer.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   06/04/16, 11:05 am

Er fuhr sich erneut durch sein Haar. "Alles klar, ich besorg dir dein Wasser!" Er ging Aus dem Zummer, so wie er war mit freiem Oberkörper. Er ging nach Unten zum Wirt Runter und orderte dort heißes Wasser für ein Bad. Er half sogar dem Burschen beim Tragen und erhitzen des Wassers. so konnten sie gleich vier große Eimer tragen, wobei Kaylon sich draußen nicht die normalen, sondern die ganz großen Eimer schnappte. "Damit geht's schneller Weißt?" und so standen sie im Heizraum und erwärmten das Wasser..
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   06/04/16, 11:41 am

Als die Zimmertür, das erste mal aufging, staunte sie nicht schlecht. Kaylon trug riesige dampfende  Wassereimer hinein. Findet er mich etwa so dreckig oder is das einfach nett gemeint?
Lilyana bemerkte erst nach einer Weile, dass er immer noch Oberkörperfrei herumlief. Sie hoffte, dass ihr Gesicht diesmal nicht so rot anlief. Als die Wanne voll war holte sie ihr Lieblingsduftöl aus ihrer Tasche und tat ein paar tropfen davon hinein. schnell erfüllte der Duft frischer Kamille den Raum.
" Ich verschwinde jetzt dann mal ne weile in der Badewanne. Kannst ruhig schon schlafen gehen, wird bestimmt ne weile dauern."
Leise schloss sie die Tür, damit er ja nicht auf dumme Gedanken kam.
Nach oben Nach unten
Jeanne31
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 16.07.14
Alter : 27

BeitragThema: Re: Gastraum   06/04/16, 12:40 pm

Kaylon grinste erneut und schüttelte leicht den Kopf. Er Überlegte, sich kurz aufs Bett zu setzen, aber dann schmunzelte er breit. "Wie du mir, so ich dir!" Er öffnete einfach die Tür zum Bad und lehnte sich für einen Moment mit verschränkten Armen an den Türrahmen. Er starrte sie einfach für einen Moment grinsend an.
Nach oben Nach unten
http://rp-welten.forumieren.com
Lilyana Grey
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 30.03.16
Alter : 24
Ort : Möglenz

BeitragThema: Re: Gastraum   06/04/16, 12:52 pm

Lilyana hatte vergnügt die Augen geschlossen. für sie war es die reinste Wohltat, seit langer Zeit mal wieder in einer Badewanne zu liegen. Bevor sie diese Gegend erreicht hatte, konnte sie sich die ganze Zeit immer nur in eiskalten Flussufern waschen. Beinahe wäre sie eingeschlafen, wenn sie nicht ein leises Türknarren gehört hätte. Blitzschnell öffnete sie die Augen und starrte mitten in das grinsende Gesicht von Kaylon. Sie wollte etwas sagen, brachte aber vor Schreck keinen Ton heraus.
" Wa...ma....du....äh...hier? "
Na toll, das war ja jetzt ne Glanzleistung der Kommunikation.  
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gastraum   

Nach oben Nach unten
 
Gastraum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rp-Welten :: Rollenspiele :: Arysberg :: Gasthaus Zum goldenen Esel-
Gehe zu: